Frühlingsfest der Kasteneckschule

Wann, wann, wann fängt das Frühjahr an

Gemäß diesem Liedtitel feierten die Schüler der Kasteneckschule ihr Frühlingsfest. Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang am Di, dem 21.03. 2017 veranstaltete die Schule wieder einmal ein eindrucksvolles Frühlingsfest. Am Nachmittag war die Sporthalle geschmückt, die Eltern hörten aufmerksam zu, und die Schüler hatten sich mit vielen Liedern, Gedichten und Spielen ausgerüstet um den Frühling gebührend zu begrüßen.
Mit einem farbenprächtigen und abwechslungsreichen Programm stellten sich die Klassen vor. Die Einser sangen schwungvoll:“ Immer wieder kommt ein neuer Frühling…“, Die Kl 3a präsentierte das Gedicht: „Frühling“ klangvoll untermalt. Die Zweier stimmten: „ Singt ein Vogel“…an und trugen „Alle Vögel sind schon da“ scherzhaft  mit der Fiderallala Band vor. Die Kl 3b spielte das Gedicht „Der Zitronenfalter“  von Josef Guggenmoos vor. Es folgte die Kl 3c mit dem rhythmisch untermalten Lied: „Wenn’s endlich Frühling wird“. Zum Gedicht „Frühling“ von Hans Manz hatte die 4a selbst Bilder gemalt. Die 4b stimmte schwungvoll den Hasen-Swing an. Die Singklasse beendete das Programm mit dem Beitrag: „Willkommen im Frühling“!
Viele Eltern und der Kindergarten besuchten die Vorstellung und belohnten die Kinder mit einem dicken Applaus. Vielleicht meint es der Frühling nun gut mit uns und bringt lange schönes und sonniges Wetter. Allen Helfern und Teilnehmern herzlichen Dank!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.