Groß trifft Klein im Kleeblattheim

Die Klasse 3a der Kasteneckschule besuchte mit ihrer Lehrerin, Frau Matt, an einem trüben, verregneten Montag Nachmittag die Senioren im Kleeblattheim, um sie mit einer kleinen musikalischen Darbietung den Regen zumindest für eine Weile vergessen zu lassen. Die Kinder ließen mithilfe verschiedener Lieder, Instrumentalstücke und einem Gedicht die einzelnen Jahreszeiten Revue passieren. Sie erzählten zunächst in einem Lied von der Kürbiszeit und ein Gedicht handelte von der  „Tierweihnacht“.  Einige Kinder zeigten sogar ihr Können auf ihrem eigenen mitgebrachten Instrument, wie z.B. Simon, Nathan und Lilli auf der Gitarre und Jette auf der Blockflöte. Das musikalische Programm wurde von zwei flotten Winter – und Schneeliedern abgerundet. Die Rentner freuten sich über die Darbietung und sangen und klatschten eifrig mit. Als kleines Dankeschön erhielten die Kinder etwas Süßes und die Senioren freuen sich schon auf den nächsten Besuch der Schüler der Kasteneckschule.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.